Entspannung
durch
HRV-
Biofeedback

 

 

gestresste Frau

Mental ausgeglichen und stark

Ob Sie Ihre Leistungsfähigkeit erhöhen oder wiederherstellen wollen, die wirksamste Methode heißt HRV Biofeedback. Von Natur aus ist jeder Mensch in der Lage, mit Leistungsspitzen umzugehen. In Stresssituationen sorgt das Autonome Nervensystem (ANS) für genügend Leistung. Danach schaltet es zurück auf Regeneration. Das ist innere Ausgeglichenheit und die Grundvoraussetzung für hohe Leistungsfähigkeit ohne die Gefahr der Überforderung bis hin zum Burnout.

Arzt mit Stetoskop

Durch einseitige Stressbelastung ohne ausreichende Regeneration geht die Fähigkeit zur präzisen Regulation des Herzrhythmus verloren.

Die Stressseite ist ständig aktiv, die Ruheseite vernachlässigt.

Zurückschalten auf Ruhe wird für das ANS immer schwieriger. Die Leistungsfähigkeit sinkt. Stress wird zum Dauerstress, die innere Ausgeglichenheit geht verloren.

 

  • bioRelaxx stärkt gezielt die Seite des ANS, die für Regeneration zuständig ist.
  • Dauerstress wird vermieden, die innere Ausgeglichenheit deutlich gestärkt.
  • = gesunde Leistungsfähigkeit ohne negative Stresssymptome.

 

ausgeglichen und stark mit bioRelaxx!

 

bioRelaxx HRV-Biofeedback

Mit dem bioRelaxx-Set haben Sie alles, was Sie für ein erfolgreiches HRV-Biofeedback brauchen. Sie laden die bioRelaxx Software auf Ihren Computer, schließen den Pulssensor an Ihr Ohrläppchen an und beginnen das Training. Schon wenige Minuten pro Tag bringen sehr gute Ergebnisse. Die Fähigkeit des Autonomen Nervensystems zur Regeneration wird verbessert, die innere Ausgeglichenheit Stück für Stück wieder hergestellt. Je ausgeglichener Sie sind, desto geringer werden die Stressprobleme.

 

Probieren Sie bioRelaxx risikolos aus!

 

  • bioRelaxx PC-Software
  • ab 5/2017 auch für iOS und Android
  • Ohr- oder Fingersensor
  • bioRelaxx USB-Messbox
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • Spitzentechnik für nur 144,50 € 
  • versandkostenfrei
  • persönliche Beratung: 05021-6071453

 

bioRelaxx Bildschirm

empfohlen von HRV24.de
maßgebliche Internetseite zum Thema HRV

 

Warum findet ein Mensch mit Stressproblemen nicht wieder zur Ruhe zurück?

Der Grund dafür liegt im Autonomen Nervensystem (ANS). Automatisch ablaufende Vorgänge im Inneren des Menschen, wie zum Beispiel der Herzrhythmus, werden vom ANS gesteuert. Das ANS hat zwei Hauptkomponenten, den Parasympathikus und den Sympathikus.

Der Parasympathikus sorgt für Regeneration und den Aufbau körpereigener Reserven.

Der Sympathikus sorgt für Leistungssteigerung wenn es erforderlich ist.

Parasympathikus und Sympathikus sind Gegenspieler, die sich in Balance befinden müssen. In belastungsfreien Phasen sorgt der Parasympathikus für Ruhe und Konzentration. Tritt eine Belastung auf, fährt der Sympathikus den ,,Motor" hoch. Diese Steigerung soll aber nur so lange anhalten, wie sie notwendig ist. Stressgeplagte Menschen finden nicht wieder zur Ruhe zurück, der Körper bleibt auf Hochtouren. Der Parasympathikus kann die innere Ausgeglichenheit nicht wieder herstellen. Er ist einfach zu schwach, um gegen den stärkeren Sympathikus anzukommen.

Fehlendes Gleichgewicht

Der Sympathikus wird in hektischer Umgebung ständig angesprochen. Er befindet sich im Dauertraining und ist dem untrainierten Parasympathikus überlegen. Der schwache Parasympathikus kann nicht für Ruhe und Erholung sorgen. Stress wird zum Dauerstress und der macht krank.

bioRelaxx stärkt den Parasympathikus!

Zurück zur inneren Ausgeglichenheit

Ebenso wie der Sympathikus ständig durch Alltagshektik trainiert wird, kann der vernachlässigte, für Ruhe zuständige Parasympathikus mit bioRelaxx trainiert werden. Vom ersten Training an wird er stärker. 

Je stärker er wird, desto mehr stellt sich das Gleichgewicht zwischen Sympathikus und Parasympathikus wieder ein. Die innere Ausgeglichenheit kehrt zurück.

Durch das besser werdende Gleichgewicht zwischen Sympathikus und Parasympathikus kann das autonome Nervensystem nach einer Stressphase wieder auf Ruhe schalten. Dauerstress wird vermieden. Die stressbedingten Störungen werden gemindert bis sie verschwunden sind.

bioRelaxx beseitigt die stressbedingten Störungen!

HRV Biofeedback

bioRelaxx nutzt eine seit Jahren in Kliniken und Praxen bewährte Methode zum Training des Parasympathikus: Das HerzRatenVariabilitäts (HRV) Biofeedback. Die HRV ist ein Merkmal für das Gleichgewicht zwischen Sympathikus und Parasympathikus. Sie gibt Auskunft darüber, inwieweit der Körper in der Lage ist, den Herzrhythmus momentanen Erfordernissen anzupassen. 

Bei jeder Anstrengung steigt die Herzfrequenz, in Ruhphasen sinkt sie. Diese Regelung funktioniert sehr fein dosiert. Deshalb steigt der Puls beim Einatmen (Anspannung) und sinkt beim Ausatmen (Entspannung). Das Auf und Ab beim Atmen wird beim HRV-Biofeedback sichtbar. 

Somit erkennen Sie während des Trainings sofort das Zusammenspiel zwischen dem was Sie empfinden und den Reaktionen des Körpers. Sie bekommen ein tiefes Verständnis für Reaktionsweisen und Handlungsmuster, die im Alltag zu stressassoziierten Belastungen führen.

Im Lauf eines HRV-Biofeedback-Trainings erlernen Sie schnell, Körpervorgänge wahrzunehmen, in die gewünschte Richtung zu beeinflussen und diese Fähigkeit auch jederzeit im Alltag einzusetzen.

bioRelaxx ist effektives HRV-Biofeedback Training!